Travel: 5 Dinge, die ich an London liebe!

„Ein Wort der Warnung: Wer sein Herz an London verliert, tut dies auf eigenes Risiko. Eine Affäre mit London ist eine gefährliche Liebschaft, oft tragisch und voller kleiner und großer Dramen. London ist eine Diva im Paillettenkleid, die schon bessere Zeiten gesehen hat, aber unablässig bewundert werden will – und von Kuschelsex nichts hält. Für die Opfer, die man ihr bringt, hat sie selten mehr als ein spöttisches Lächeln übrig; sie sagt dir vielmehr bei jeder Gelegenheit, dass du beileibe nicht ihr einziger Verehrer bist. Man muss Geduld haben mit ihr. Und gut zu Fuß sein. Denn es gibt Momente, da nimmt diese Stadt deine Hand und stürmt plötzlich los, Widerstand zwecklos, sie reißt dich mit und du schlägst dir den Kopf an und verlierst einen Schuh, aber du hast keine Wahl, denn sie lässt dich nicht los, sie rennt einfach weiter, durch graue Tage und glitzernde Nächte, und irgendwo siehst du aus dem Augenwinkel plötzlich eine riesige Leuchtschrift blinken: ‚This will be the ride of your life!‘ Und darunter, etwas kleiner: ‚We apologize for any inconvenience caused.'“ (Gerhard Elfers – 111 Gründe London zu Lieben)

Weiterlesen

Advertisements